Paul und Olaf

Paul und Olaf suchen einen Kratzbaum auf Lebenszeit.

VH 2.jpg

Steckbrief.

Name: Paul und Olaf
Rasse: EKH
Geboren: 2017/2018
Geschlecht: männlich
Kastriert: Ja
Haltung: Freigang / Wohnung
Grund der Abgabe: Geburt des Kindes

Lerne unseren Bewohner kennen

Unsere Fellnasen freuen sich über dein Interesse.

Unsere Tiere und wir sind über dein Interesse ganz aus dem Häuschen und freuen uns dich kennenzulernen. Um dich auf unser Kennenlernen bestmöglich vorzubereiten, lies dir bitte unsere Informationen rund um die “Tiervermittlung” aufmerksam durch.

Damit wir dein Interesse der richtigen Fellnase zuordnen können und uns schnell persönlich begegnen, fülle einfach unser Kontaktformular aus.

Wir melden uns nur einen Wimpernschlag entfernt.

Bitte rechnen Sie 4 plus 5.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@tierheim-wipperfuerth.de widerrufen.

Übernehme die Patenschaft

Toll! Du möchtest ein echter Pate werden.

Wir finden es einfach klasse, dass du dir schon einen Vierbeiner ausgesucht hast, den du monatlich als Pate unterstützen möchtest.

Fülle einfach unser Kontaktformular aus, wir kommen umgehend auf dich zu.

Was ist die Summe aus 5 und 8?
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@tierheim-wipperfuerth.de widerrufen.

Erfahre mehr über unseren Bewohner:

Leider müssen wir für unsere beiden EKH Kater Paul und Olaf ein neues, geeignetes Zuhause finden. Seit unser kleiner Sohn da ist schaffen wir es nicht mehr ihnen gerecht zu werden . Er ist inzwischen ein wüstes Kleinkind und damit haben die beiden Probleme . Sie gehen ihm aus dem Weg, in der Folge fühlen sie sich verständlicherweise etwas ausgeschlossen.

Leider zeigt sich dies bei Olaf immer wieder auch durch Unsauberkeit. Wir haben viel probiert, allerdings ist er sehr sensibel und bräuchte unserer Auffassung nach ein zu Hause in dem er die volle Aufmerksamkeit bekommt. Olaf kam als Welpe aus einem Tierheim, ist daher sehr schüchtern und braucht sehr lange um Vertrauen zu Menschen zu finden. Er ist sehr sensibel und daher auch derjenige von den beiden, der mit unserem Kleinkind kaum Kontakt hat. Da er durch das eher ungestüme Verhalten unseres Kindes oft Angst bekommt rennt er dann weg. Wenn er jedoch eine Bezugsperson hat ist er auch verschmust und verspielt und sehr neugierig.
Paul ist ein sehr lieber und anhänglicher Kater, schmust sehr viel und gerne und seine große Leidenschaft ist das Fressen. Er spielt eher weniger, ist aber für jede Leckerei zu haben und liebt es im Garten herumzutigern.
Beide waren mit unserem Sohn immer artig, sie würden nie beißen oder kratzen .
Paul und Olaf sind 6 und 5 Jahre alt. Beide sind kastriert, grundimmunisiert und Hauskatzen. Sie dürfen jedoch bei uns in den Garten, daher könnte ich mir gut vorstellen dass sie auf Dauer auch Freigang sehr gut fänden. Gerade bei Paul ist deutlich zu sehen dass er es liebt draußen zu sein .


Wir wünschen uns für die beiden ein liebevolles, großes Zuhause mit viel Auslauf (evtl. Freigang) und Fürsorge.
Sie sollen im Mittelpunkt stehen und die Aufmerksamkeit bekommen die sie verdienen.

Paul und Olaf sind nicht im Tierheim. Bei Interesse können wir aber gerne den Kontakt herstellen.

Paul und Olaf freuen sich, dich kennen zu lernen.

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz

 

Du hast noch Fragen?

Schreibe uns gerne eine E-Mail an: info@tierheim-wipperfuerth.de oder
rufe uns an unter: 02267 3770.

Wir freuen uns, von dir zu hören und helfen dir gerne weiter.