Julchen sucht dringend ein neues Zuhause!!!

Hallo, ich bin Julchen!

Leider ist mein Frauchen ganz plötzlich verstorben und ich vermisse sie sehr. Deswegen suche ich ein neues, liebevolles Zuhause. Ich bin zwölf Jahre alt und habe ein ganz friedliches Wesen. Ich bin gechippt, tattowiert, kastriert und außerdem habe ich eine Grundimmunisierung bekommen.

Ich habe viel Angst und verstecke mich, vor allem jetzt wo so viel passiert, was ich alles nicht verstehe.

Das sollte man aber mit viel Liebe wieder hinbekommen.

Ich liebe es mal ein Ründchen durch den Garten zu gehen, viel weiter traue ich mich auch gar nicht. Vielleicht hat mein neues Zuhause ja einen eingezäunten Balkon oder (gesicherten) Freigang?

 

Meine aktuelle Ziehtante schaut sich mein neues Zuhause an, bevor ich dort einziehen darf. Sie sagt, dass es wichtig ist, dass mein Zuhause ruhig ist und die Menschen dort meinen Freiraum respektieren und ganz geduldig mit mir sind.

Die hat mich sogar jetzt zum Tierarzt geschleppt, das fand ich ja gar nicht toll. Der hat aber gesagt, mir geht's wunderbar. Ich habe wohl eine kleine Geschwulst im Bauch, die aber harmlos ist. Er hat sogar gesagt, dass mein neuen Menschen ihn anrufen sollen, damit er ihnen alles erklären und versichern kann, dass das nichts böses ist.

 

Wenn ihr mich kennen lernen wollt, dann ruft meine Ersatzdosi an 01738193698

Bitte unbedingt auch auf den AB sprechen. 

Oder aber eine Email an strickolatte@gmail.com

Vielen Dank für eure Hilfe 

Julchen und ihre Ersatzdosi ❣️

Chili sucht einen neuen Wirkungskreis

Chili (EKH) wurde im November 2017 als kleines Kätzchen gefunden. Geschätzt war sie laut Tierarzt zu diesem Zeitpunkt 1-2 Monate alt. Mit Hilfe des Tierarztes konnten wir Chili aufpäppeln. Allerdings lässt es meine Allergie leider nicht zu Chili weiterhin zu behalten. Chili ist inzwischen kastriert, gechipt und geimpft. Als Freigänger benötigt sie auch weiterhin ein Zuhause mit Freigang. Chili ist sehr verspielt, und bei gutem Wetter am liebsten draußen unterwegs. Bei Regen kann sie aber auch gerne einen Tag drinnen verbringen - dann auch mit Kuscheleinheiten. Möbel werden von ihr nicht zerkratzt. Kontakt zu anderen Katzen gab es bislang nur zu Nachbarskatzen. Einzelhaltung ist somit für Chili auch weiterhin sinnvoller.

 

Bei Interesse Chili ein schönes zu Hause zu bieten, melden Sie sich bitte unter: 0157 7722 4418  

Lora sucht neue Familie

Name: Lora

Rasse: EKH

Geboren: Ca. 2006

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft: Ja

Gechipt: Ja

Aufenthaltsort: PS Hattingen

Haltung: Wohnung

Ansprechpartner  mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

 

www.hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

 

Tel. 0173 2808377

Lora hatte ein gutes Zuhause bei einer alten Dame, die mit 92 Jahren verstarb. Die Katze war ihr Ein und Alles, aber der Hauseigentümer setzte Lora sofort vor die Tür. Sie war völlig hilflos, da sie nur Wohnungshaltung kannte, sass da und miaute. Eine Nachbarin wurde auf sie aufmerksam und informierte Christina von HAR. Sie selbst konnte Lora nicht behalten, da sie ebenfalls alt ist und ihre Kinder keine Tiere im Haus dulden.

Lora ist eine altersentsprechend ruhige und wenig aktive Katze. Sie ist friedlich, aber manchmal knurrt sie ein wenig, wenn die Jungkatzen sie nerven. Hunde mag sie überhaupt nicht, sie versteinert dann regelrecht. Lora sollte zu älteren Leuten in reine Wohnungshaltung vermittelt werden.

 

Shiva sucht ein neues Zuhause mit Freigang

Shiva ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause wo sie ihren gewünschen Freigang bekommt. Sie ist weiblich,  2007 geboren und schmusig.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Tierheim Wipperfürth unter 02267/3770, wir stellen den Kontakt zur Besitzerin dann her. 

Mikesch sucht ein neues Zuhause

11 jährige, rote weibliche Katze, sterilisiert, gechipt und regelmäßig geimpft sucht ein ruhigeres Zuhause mit Freigang.

Die Besitzer können aus alters- und gesundheitsgründen das Tier nicht mehr versorgen. Die Katze ist Katzengesellschaft gewöhnt, bevorzugt aber männliche Gesellschaft, oder nach Sympathie, aber am liebsten als Einzeltier.

Kontakt:  Frau Smeets 02266/7028

Winnie und Sammy

Winnie (rot) und Sammy suchen gemeinsam ein neues Zuhause in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder Terrasse. Die beiden sind 9 Jahre alt, kastriert und bis auf die letzten Jahre regelmäßig geimpft worden.

Sie sind sehr lieb und ruhig. Ideal wäre für die beiden ein Seniorenhaushalt. Winnie und Sammy bringen ihre Katzenutensilien mit. Für die beiden wird eine Schutzgebühr erhoben.

Wer diesen beiden Fellnasen ein Zuhause auf Lebenszeit bieten möchte, wende sich bitte an:  Petra Diederich  0174 653 259 8

Monty sucht ein neues Zuhause als Einzelprinzessin

Für Monty wird ein neues Zuhause gesucht, da sie sich nicht mit den anderen Katzen in der Familie versteht.


Sie ist weiblich, 9 Jahre alt, sterilisiert, regelmäßig geimpft, gechipt, Freigänger, nicht mit anderen Katzen verträglich, an Hunde gewöhnt, verschmust, hat noch nie Gegenstände wie Möbel,Gardienen etc. beschädigt.

Wie auf den Bilder zu erkennen, ist sie schwarz mit weißem Latz und weißen Pfoten, etwas langhaariger als normale EHK.

Sie befindet sich im Moment in Much.

Interessenten können sich unter folgender Nummer melden: 0173 549 544 0

oder: axel.kraemer1@t-online.de