Tierpatenschaften im Tierheim Wipperfürth.

Unterstütze uns bei der Versorgung eines Tierheimbewohners.

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz

Sei ein echter Pate.

Für einige unserer Tierheimbewohner ist das Tierheim für eine lange Zeit Heimat und Zufluchtsort. Manche werden den Rest ihres Lebens bei uns verbringen, da sie nicht vermittelbar, besonders ängstlich, alt und/oder krank sind.

Du kannst helfen und eine Patenschaft für eines unserer Tiere übernehmen!

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz

Was ist denn eine Tierpatenschaft überhaupt?

Du suchst dir einen Tierheimbewohner aus, an dessen Versorgung du dich mit einem regelmäßigen monatlichen Beitrag beteiligen möchtest. Gerne kannst du zu den Öffnungszeiten vorbeikommen, die Tierheimbewohner kennenlernen und dich danach entscheiden, wen du unterstützen möchtest.

Fülle dann den Antrag für eine Tierpatenschaft aus und sende ihn uns zu. Unsere Patenschaften sind auf ein halbes Jahr beschränkt, werden aber - wenn keine Kündigung erfolgt - automatisch um jeweils ein weiteres halbes Jahr verlängert.

Bitte überweise den freiwilligen Betrag (mindestens 5 Euro) mit dem Verwendungszweck „Patenschaft für (Name)“ dann monatlich auf folgendes Konto:

Volksbank Berg eG
IBAN: DE49 3706 9125 5109 3390 18
BIC: GENODED1RKO

Du erhältst von uns eine Urkunde, die dir die Patenschaft für dein ausgewähltes Patentier bestätigt. Wenn Du magst, veröffentlichen wir dich und dein Patentier auch auf unserer Homepage.

Dir kribbelt es in den Fingern? Hervorragend.

Lade dir noch heute unseren Antrag auf eine Tierpatenschaft herunter. Unsere Bewohner freuen sich auf dich!

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz

Komme dein Patentier jederzeit besuchen.

Du kannst dein Patentier selbstverständlich immer zu den Öffnungszeiten des Tierheims besuchen kommen! Es wird sich sicherlich über deine Zuwendung und Aufmerksamkeit freuen. Die Patenschaft endet, wenn du deinen Beitrag kündigst bzw., wenn das Tier vermittelt wird oder verstirbt. Wir werden dich umgehend informieren, sollte sich das Tier nicht mehr im Tierheim aufhalten.

Wenn du direkt eine Tierpatenschaft übernehmen möchtest, kannst du uns auch einfach den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag für eine Tierpatenschaft zusenden.

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Unsere Patentiere.

Unsere Bewohner freuen sich sehr über ihre Paten.

tierheim-wipperfuerth-unsere-hunde-skipper-3.jpg

Skipper

Annette Schulte, unsere langjährige Gassigängerin, hat für Skipper eine Patenschaft übernommen.

Vielen Dank dafür

tierheim-wipperfuerth-unsere-katzen-oscar.jpg

Oscar

Frau Stoll hat für Oscar eine Patenschaft übernommen.

Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung.

tierheim-wipperfuerth-unsere-hunde-opa-bob.jpg

Unser Opa Bob

Frau Astrid Pohl hat eine Patenschaft für unseren alten Bob übernommen.

Vielen Dank dafür

tierheim-wipperfuerth-unsere-hunde-nino-1.jpg

Nino

Frau Cornelia Macholdt unterstützt den geheimnissvollen und schüchternen Nino mit einer Patenschaft.

Vielen Dank für die wertvolle Unterstützung

tierheim-wipperfuerth-unsere-hunde-lucky.jpg

Lucky

Joka Kratzenstein hat eine Patenschaft für unseren dreibeinigen Lucky übernommen.

Durch sein Handicap benötigt er regelmäßig Medikamente.

Vielen Dank

tierheim-wipperfuerth-unsere-katzen-tito.jpg

Tito

Frau Stoll unterstützt uns und ihre Patenkatze schon seit Jahren.

Tito kann sich darüber sehr freuen.

Vielen Dank Frau Stoll

tierheim-wipperfuerth-unsere-grosstiere-felix-max.jpg

Felix & Max

Unsere Ehrenamtlerin Lücie Prohaska kümmert sich gut um die Pflege der beiden Vierbeiner.

Max und Felix geniessen ihre Gesellschaft sehr.

Danke

tierheim-wipperfuerth-unsere-hunde-schmitti-1.jpg

Schmitti

Unser spanischer Wasserhund Schmitti hat auch seine eigenen Paten.

Vielen Dank dafür

tierheim-wipperfuerth-unsere-hunde-nino-1.jpg

Unser schüchterner Nino

Danke, Frau Ledebur, für die Patenschaft von Nino

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz

 

Du hast noch Fragen?

Schreibe uns gerne eine E-Mail an: info@tierheim-wipperfuerth.de oder
rufe uns an unter: 02267 3770.

Wir freuen uns, von dir zu hören und helfen dir gerne weiter.