Shiva

Shiva sucht ein Körbchen auf Lebenszeit.

Collie-Labrador3.jpg

Steckbrief.

Name: Shiva
Rasse: Collie-Labrador-Mix
Geboren: 13.09.2019
Geschlecht: weiblich
Kastriert: Nein
Anfängergeeignet: Nein
Familiengeeignet: Nein
Grund der Abgabe: Unverträglich mit den Kindern

Lerne unseren Bewohner kennen

Unsere Fellnasen freuen sich über dein Interesse.

Unsere Tiere und wir sind über dein Interesse ganz aus dem Häuschen und freuen uns dich kennenzulernen. Um dich auf unser Kennenlernen bestmöglich vorzubereiten, lies dir bitte unsere Informationen rund um die “Tiervermittlung” aufmerksam durch.

Damit wir dein Interesse der richtigen Fellnase zuordnen können und uns schnell persönlich begegnen, fülle einfach unser Kontaktformular aus.

Wir melden uns nur einen Wimpernschlag entfernt.

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@tierheim-wipperfuerth.de widerrufen.

Übernehme die Patenschaft

Toll! Du möchtest ein echter Pate werden.

Wir finden es einfach klasse, dass du dir schon einen Vierbeiner ausgesucht hast, den du monatlich als Pate unterstützen möchtest.

Fülle einfach unser Kontaktformular aus, wir kommen umgehend auf dich zu.

Bitte addieren Sie 3 und 8.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@tierheim-wipperfuerth.de widerrufen.

Erfahre mehr über unseren Bewohner:

Shiva ist als gefährlich eingestuft worden und muss aus diesem Grund, außerhalb der eigenen Vier Wände, immer einen Maulkorb tragen und hat eine generelle Leinenpflicht.

Sie ist innerhalb eines gewohnten Umfeldes gut händelbar. Fremde sind ganz schwierig, werden weggeboxt und ohne Maulkorb gebissen. Bei vielen Außenreizen, es reicht schon eine normale Straße, ist sie angespannt, verbellt alles was sich bewegt. Sie ist nicht Leinen führig.
Im Wald oder Feld kann sie ruhiger spazieren und ist auch teilweise abrufbar an der Leine.
Mit anderen Hunden sie ist meist verträglich, aufgrund des Maulkorbes gehen ihr aber viele aus dem weg. Dies führt zu Frust und Leinenaggression.

Wir können Sie nicht mehr halten Trainingsversuche, um das zusammenleben einfacher zu machen, haben nicht geklappt . Außerdem haben wir unser 2tes Kind bekommen. Was es noch schwieriger macht, sie schnappt nach der großen, wenn diese vorbeiläuft und knurrt sie auch an. Sie springt den Kleinen an, wenn man ihn auf dem Arm hat. Bisher ist Gottseidank nichts ernsthaftes passiert, aber es ist nur noch eine Frage der Zeit.

Shiva befindet sich nicht im Tierheim.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Buscher unter fabienne.buscher@yahoo.com.

Näheres zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Haltung von gefährlichen Hunden finden Sie Im Landeshundeschutzgesetzt NRW §§3ff.

Shiva freut sich, dich kennen zu lernen.

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz

 

Du hast noch Fragen?

Schreibe uns gerne eine E-Mail an: info@tierheim-wipperfuerth.de oder
rufe uns an unter: 02267 3770.

Wir freuen uns, von dir zu hören und helfen dir gerne weiter.