Unser Geschwisterpaar Lino und Lina

Lino und Lina suchen gemeinsam einen Kratzbaum auf Lebenszeit.

Lino_Lina_IMG-20231214-WA0035.jpg

Steckbrief.

Name: Lino, Lina
Rasse: EKH
Geboren:  Anfang August 2023
Geschlecht: 1 x männlich / 1 x weiblich
Kastriert: Nein
Haltung: Freigang / Wohnung
Im Tierheim seit: 02.09.2023
Grund des Tierheimaufenthaltes: Fund

Lerne unseren Bewohner kennen

Unsere Fellnasen freuen sich über dein Interesse.

Unsere Tiere und wir sind über dein Interesse ganz aus dem Häuschen und freuen uns dich kennenzulernen. Um dich auf unser Kennenlernen bestmöglich vorzubereiten, lies dir bitte unsere Informationen rund um die “Tiervermittlung” aufmerksam durch.

Damit wir dein Interesse der richtigen Fellnase zuordnen können und uns schnell persönlich begegnen, fülle einfach unser Kontaktformular aus.

Wir melden uns nur einen Wimpernschlag entfernt.

Bitte rechnen Sie 5 plus 7.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@tierheim-wipperfuerth.de widerrufen.

Übernehme die Patenschaft

Toll! Du möchtest ein echter Pate werden.

Wir finden es einfach klasse, dass du dir schon einen Vierbeiner ausgesucht hast, den du monatlich als Pate unterstützen möchtest.

Fülle einfach unser Kontaktformular aus, wir kommen umgehend auf dich zu.

Was ist die Summe aus 5 und 6?
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@tierheim-wipperfuerth.de widerrufen.

Erfahre mehr über unseren Bewohner:

Lino und Lina kamen als Fundtiere zu uns.

Unser Geschwisterpaar sucht gemeinsam einen neuen Wirkungskreis.

Lino wurde in einer Tür eingeklemmt und war ab dem Becken komplett gelähmt. Seine Nerven haben sich jedoch etwas generiert, sodass er wieder etwas laufen kann. Lino kann aufgrund der Nervenschädigung nicht alleine Urin absetzen und muss regelmäßig erinnert und stimuliert werden. Er ist nicht inkontinent. Das passiert nur, wenn er zu lange Zeit nicht auf die Toilette gesetzt wurde. Leider gibt es keine operativen Möglichkeiten und auch die medikamentöse Behandlung hat bisher keinen Erfolg gebracht, sodass davon ausgegangen werden muss, dass Linos "Toilettenproblem" irreparabel ist.

Lino ist ein absolut offener, neugieriger und lebensfroher Kater, der sich von seiner Behinderung nicht aufhalten lässt. Er ist ein "Kuscheltier". Gerade wenn er müde wird, liebt er es zu kuscheln und schnurrt friedlich vor sich hin und ist dem Menschen sehr zugewandt.

Lina ist zu Beginn zurückhaltend und versteckt sich, bis sie die neuen Menschen eine Weile beobachtet hat. Hat sie gemerkt, dass ihr nichts passiert, ist sie eine wilde und ausgelassenen Spielpartnerin. Auch Streicheleinheiten werden gerne angenommen.

Die zwei Kätzchen hängen sehr aneinander, deswegen möchten wir sie nicht trennen und suchen besondere Menschen, die den Geschwistern ein neues Zuhause schenken und weiterhin an Linos Genesung arbeiten.

Lino und Lina freuen sich, dich kennen zu lernen.

Bist du dir über die laufenden Kosten einer Tierhaltung im Klaren?

Neben Zeit, Liebe und Pflege benötigt deine Fellnase auch viele Dinge die nur mit Geld zu bezahlen sind.

Für Katzen, wie Lino und Lina musst du mit wiederkehrenden Kosten für die folgenden Punkte rechnen:

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz

Futter

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz

Gesundheit

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz

Steuer

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz

Pflege

Unterstütze uns und unsere Tierheim Bewohner.

Hilf uns bei der Versorgung unserer Lieblinge auf 4 Pfoten. Tue etwas Gutes und schenke unseren Tieren Hoffnung.

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz
Spende für ...

Gesundheit

Unsere Tiere werden auch mal krank, müssen geimpft werden oder zu einem Check-Up. Unterstütze uns diese Kosten zu tragen.

Hilf jetzt

 

 

Im Tierschutz hilft wirklich jeder Cent.

Wir vom Tierheim Wipperfürth sind dir von Herzen für jede Spende dankbar. Du möchtest uns finanziell in den Bereichen: Gesundheit, Futter, Ausstattung und/oder Pflege unterstützen?

Überweise deinen gewünschten Betrag an folgendes Konto:

Volksbank Berg eG
IBAN: DE49 3706 9125 5109 3390 18
BIC: GENODED1RKO

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz
Spende für ...

Futter

Unsere Tiere haben wie wir Menschen auch, täglich Hunger. Unterstütze uns, diese Kosten zu tragen.

Hilf jetzt

 

 

Im Tierschutz hilft wirklich jeder Cent.

Wir vom Tierheim Wipperfürth sind dir von Herzen für jede Spende dankbar. Du möchtest uns finanziell in den Bereichen: Gesundheit, Futter, Ausstattung und/oder Pflege unterstützen?

Überweise deinen gewünschten Betrag an folgendes Konto:

Volksbank Berg eG
IBAN: DE49 3706 9125 5109 3390 18
BIC: GENODED1RKO

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz
Spende für ...

Ausstattung

Unsere Tiere betten sich gerne bequem, lieben Ihre Kratzbäume und Spielzeuge. Unterstütze uns diese Kosten zu tragen.

Hilf jetzt

 

 

Im Tierschutz hilft wirklich jeder Cent.

Wir vom Tierheim Wipperfürth sind dir von Herzen für jede Spende dankbar. Du möchtest uns finanziell in den Bereichen: Gesundheit, Futter, Ausstattung und/oder Pflege unterstützen?

Überweise deinen gewünschten Betrag an folgendes Konto:

Volksbank Berg eG
IBAN: DE49 3706 9125 5109 3390 18
BIC: GENODED1RKO

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz
Spende für ...

Pflege

Unsere Tiere möchten gebürstet, gebadet, ihr Fell und die Krallen geschnitten bekommen. Unterstütze uns diese Kosten zu tragen.

Hilf jetzt

 

 

Im Tierschutz hilft wirklich jeder Cent.

Wir vom Tierheim Wipperfürth sind dir von Herzen für jede Spende dankbar. Du möchtest uns finanziell in den Bereichen: Gesundheit, Futter, Ausstattung und/oder Pflege unterstützen?

Überweise deinen gewünschten Betrag an folgendes Konto:

Volksbank Berg eG
IBAN: DE49 3706 9125 5109 3390 18
BIC: GENODED1RKO

Tierheim Wipperfürth - Tierschutz mit ganz viel Herz

 

Du hast noch Fragen?

Schreibe uns gerne eine E-Mail an: info@tierheim-wipperfuerth.de oder
rufe uns an unter: 02267 3770.

Wir freuen uns, von dir zu hören und helfen dir gerne weiter.